Über unseren Club:

 

  • Gegründet am 15.07.1995 durch den Patenclub LC Backnang
  • Wir sind ein Club mit 36 Mitgliedern
  • und haben eine Jumelage (Partnerschaft) mit dem LC Eastleigh (Großbritannien) und sind dem LC Tyrol in Innsbruck (Österreich) freundschaftlich verbunden.

 

Der Lions Club Kornwestheim hat sich zum Ziel gesetzt benachteiligte Kinder und Jugendliche in Kornwestheim zu unterstützen. Wir unterstützen die Jugendfarm und die sozialdiakonischen Gruppen der Kirchen in Kornwestheim. Darüber hinaus hatten wir auch Projekte für Kinder und benachteiligte Jugendliche in der Kornwestheimer Partnerstadt Kimry (aktuell ruhen diese Verbindungen leider aufgrund der politischen Lage).

 

Als Lions Club in Kornwestheim ist einer von über 1.200 Clubs allein in Deutschland. Weltweit gibt es über 45.000 Clubs in über 191 Ländern. Die Lions treten weltweit für Völkerverständigung, der Pflege internationaler Freundschaft und der Wohltätigkeit an Bedürftigen ein. Dafür organisieren sie Events, deren Erlös zu 100 Prozent dem ausgemachten Ziel zugute kommt.

 

Ziele und Grundsätze von Lions Clubs International

„We serve.“ – Unter diesem Motto steht all unser Handeln, alle Projekte sind diesem Ziel verpflichtet. Zugleich haben wir einen hohen ethischen Anspruch an unsere Mitglieder, der sich sehr klar in unseren Grundsätzen widerspiegelt.

Gründer: Melvin Jones
Gründer: Melvin Jones

Warum das nach unserer Auffassung so sein soll?

 

Weil unseres Erachtens, Menschen am besten uneigennützig und vorbehaltlos helfen können, wenn sie aus einer gesicherten Lebensstellung heraus den fairen Umgang mit Geschäftspartnern sowie das freundschaftliche, aufrichtige Miteinander im Alltag pflegen und sich zugleich den Grundsätzen der demokratischen Staatsform verpflichtet fühlen.

We serve - wir dienen:

Und zwar dem Gemeinwohl. 

 

Dieses Motto haben alle Lions Clubs weltweit zu ihrem Ziel erklärt -  da macht der LC Kornwestheim keine Ausnahme.

 

Im Club kommen Menschen zusammen, die miteinander freundschaftlich verbunden sein wollen und dabei ihre Verantwortung für das Gemeinwohl nicht vergessen haben. Deshalb organisieren sie öffentliche Veranstaltungen ehrenamtlich, deren Erlös gemeinschaftlichen Zielen zu Gute kommen.

 

Die Lions in Kornwestheim haben sich schwerpunktmäßig der Zukunft von Kindern und Jugendlichen verpflichtet und ihre Veranstaltungen  sollen mit ihren Erlösen diesem Ziel dienen. 

Die Ziele im Einzelnen:

  • den Geist gegenseitiger Verständigung unter den Völkern der Welt zu WECKEN und zu erhalten
  • die Grundsätze eines guten Staatswesens und guten Bürgersinns zu FÖRDERN
  • aktiv für die bürgerliche, kulturelle, soziale und allgemeine Entwicklung der Gesellschaft EINZUTRETEN
  • die Clubs in Freundschaft, Kameradschaft und gegenseitigem Verständnis zu VERBINDEN
  • ein Forum für die offene Diskussion aller Angelegenheiten von öffentlichem Interesse zu BILDEN, ohne jedoch politische Fragen parteiisch und religiöse Fragen unduldsam zu behandeln
  • einsatzfreudige Menschen zu BEWEGEN, der Gemeinschaft zu dienen ohne daraus persönlich materiellen Nutzen zu ziehen
  • Tatkraft und vorbildliche Haltung in allen beruflichen und persönlichen Bereiche zu ENTWICKELN und zu FÖRDERN

We serve - wir dienen: